Hypnotische Trancezustände lassen sich in der gesamten Medizin, insbesondere bei chronischen Erkrankungen und psychosomatischen Erkrankungen sehr sinnvoll einsetzen. Bei der Einleitung einer Trance wird die Aufmerksamkeit weg von äußeren Reizen auf das innere Erleben hin gelenkt. Beim Übergang in den Trancezustand kommt es zunächst zu einer körperlichen und anschließend zu einer mentalen Entspannung.

Anwendungsgebiete

Terminvereinbarung:
Bei Interesse und zur Terminabsprache wenden Sie sich bitte an das Beratungs- und Therapiezentrum.

Kontakt